HERZLICH WILLKOMMEN!
        

Frühstück für Frauen am 26.Oktober 2019

Susanne Peitz wird am 26.Oktober zum Thema „Freundschaft: Das ist wie Heimat!“ referieren.

„Ein treuer Freund ist ein starker Schutz“ (Jesus Sirach 6,14).
Frauenfreundschaften sind unheimlich eng und nah – dafür können sie aber umso mehr Konfliktpotential bieten. Eine gute, eine beste Freundin zu haben, ist etwas Unverzichtbares im Leben einer Frau. Was macht die beste Freundin aus? Was verbindet uns mit der besten Freundin?  Wie gehen wir mit dem Dilemma um, zwischen Seelenverwandtschaft und Reibungspunkten zu stehen? Welche Chancen bieten sie? Wie kann ich Freundschaften gut gestalten? Und was ist, wenn diese enden?
In der Bibel finden wir eine Vielzahl von Frauen, die freundschaftlich mit anderen verbunden waren. In ihr können wir auch erfahren, was eine gute Freundin ausmacht.




Frühstück für Frauen in Philippsthal am 23.Februar

Über 280 Frauen sind beim Frühstückstreffen am Samstagmorgen ihrem Alltagstrubel entkommen, hatten Zeit für sich und erlebten einen erholsamen Vormittag.

Frau Gundlach regte die Frauen dazu an, über ihr eigenes Leben, ihre Krisengebiete und ihre Erfahrungen nachzudenken. Sie berichtete von Krisen durch Krankheit und von Beziehungskrisen. Sie ermutigte die Besucherinnen mit konkreten Schritten, Perspektiven für schwierige Zeiten zu finden. Dazu gehört der Mut zur Ehrlichkeit, zum klaren Kopf, zu kleinen Schritten, auch Hilfe anzunehmen, und der Mut zum Glauben.

Dass solche Vormittage gut und wertvoll für Frauen sind, wurde den Veranstalterinnen durch liebevolle Grüße und Rückmeldungen signalisiert. Das ermutigt, mit Freude auf das nächste Treffen am 26.Oktober hinzuweisen.

Wer weiter interessante Gespräche im „kleinen“ Kreis führen möchte, ist herzlich zu den 2-wöchentlichen Treffen am Freitagabend um 19:30 Uhr in Heimboldshausen im Haus der LKG eingeladen. Dort sind auch die Männer herzlich willkommen, die den Mut haben, sich auf Neues einzulassen. Nächster Termin: 1.03.2019.


Frühstück für Frauen: Mutig durch Krisen
Anja Gundlach, verheiratet, 3 Töchter wohnt in Wetter/Ruhr.

Sie hat evangelische Theologie studiert und arbeitet als Referentin für die Arbeit mit Erwachsenen beim Bibellesebund. Ihre Hobbys sind Lesen, Spaziergänge und Zeit mit Freunden verbringen.  

Sie spricht zum Thema: „Referat „Mutig durch Krisen – Perspektiven für schwierige Zeiten finden“.

Jeder gerät im Laufe seines Lebens in Krisensituationen: Beziehungskrisen, Krisen durch Krankheit, Krisen in der Lebensmitte, Krisen durch verpasste Chancen. Das führt oft zu Verunsicherung, Ängsten, Fragen und Zweifeln. Was auch immer der Auslöser ist: Entscheidend ist immer, wie wir reagieren.

Wie können wir mit solchen Situationen umgehen? In ihrem Referat geht Frau Gundlach auf das Wesen von Krisen ein und ermutigt konkrete Schritte zu gehen.

Das Frühstückstreffen versteht sich als Forum für Glaubens- und Lebensfragen für Frauen jeden Alters. Der Vormittag beginnt um 9:00 Uhr. Anmeldeschluss ist der 18.Februar, Kostenbeitrag: 11,00 €




http://www.lkg-werratal.com/google-site-verification: google0c32f0cb06a94a53.html
Karte
Anrufen
Email
Info